Changins, EHL und La Manufacture erneuern ihre Vereinbarung mit der HES⁠-⁠SO | HES⁠-⁠SO Fachhochschule Westschweiz
FR DE EN

Changins, EHL und La Manufacture erneuern ihre Vereinbarung mit der HES⁠-⁠SO

Die Hochschule für Weinbau und Önologie Changins, die Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) und die Hochschule für Schauspielkunst La Manufacture bleiben auch in der Periode 2021–2024 an die Fachhochschule Westschweiz HES⁠-⁠SO angebunden. Die drei Vertragshochschulen werden weiterhin die gemeinsamen Bestimmungen aller Hochschulen der HES⁠-⁠SO anwenden, wodurch sie insbesondere die Möglichkeit haben, Bachelor- und Masterabschlüsse auf FH-Stufe anzubieten.

Anders als die anderen Hochschulen der HES⁠-⁠SO sind Changins, die Hotelfachschule EHL und La Manufacture nicht über einen der Partnerkantone an die HES⁠-⁠SO angeschlossen. Ihre Beteiligung an der gemeinsamen Struktur wird durch besondere Vereinbarungen mit dem Rektorat der HES⁠-⁠SO geregelt.

Durch die Erneuerung dieser Vereinbarungen bestätigen Changins, die EHL und La Manufacture ihre Verbundenheit mit dem FH-System und der Gemeinschaft der HES⁠-⁠SO. Die drei Hochschulen, die alle im Kanton Waadt ansässig sind, bereichern das Ausbildungsangebot der HES⁠-⁠SO und erweitern die Möglichkeiten der interdisziplinären Forschung und Entwicklung mit den Fachbereichen Ingenieurwesen und Architektur, Wirtschaft und Dienstleistungen sowie Musik und Darstellende Künste.

Die Vereinbarungen gelten für vier Jahre. Die Finanzierung der Grundausbildungen ebenso wie der Infrastrukturen von La Manufacture und Changins wird durch Einzelverträge geregelt. Die Kohärenz und Verständlichkeit der Ausbildungsprogramme in Changins und an der EHL, die auch Ausbildungen anbieten, die nicht auf Fachhochschulniveau anzugliedern sind, wird ebenfalls geklärt. Ausserdem unterzeichnet jede Hochschule einen individuellen Leistungsauftrag mit der HES⁠-⁠SO, was eine Voraussetzung für die institutionelle Akkreditierung ist.

Die Erneuerung der Vereinbarungen ist eine Anerkennung des HES⁠-⁠SO-Modells, ihrer praxisorientierten Ausbildungen und ihrer angewandten Forschung. Das Renommee und die nationale und internationale Positionierung der drei angebundenen Hochschulen stärken die HES⁠-⁠SO in einer Hochschullandschaft, die immer kompetitiver wird.

Publié le 26.04.2021
Kontakt
HES⁠-⁠SO Rektorat
Route de Moutier 14
2800 - Delémont
T +41 58 900 00 00 - F +41 58 900 00 01
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok