FR DE EN

MasterInformationswissenschaft

Verliehener Titel

Master of Science HES-SO in Informationswissenschaft

Beschreibung

Die HES-SO und insbesondere die Haute École de Gestion de Genève (HEG-GE) haben beschlossen, ihren Masterstudiengang in Informationswissenschaft auszurichten auf das strategische Management und die Organisation bedeutender Dokumentationsstrukturen in:

  • grossen privatwirtschaftlichen und halbprivaten Unternehmen, internationalen Konzernen,
  • internationalen Organisationen, Nichtregierungsorganisationen,
  • grossen Bibliotheken, staatlichen Informationszentren oder solchen mit einem vergleichbaren Status.

Studierende, die andere Kompetenzen erwerben wollen, können ein Studiensemester im Ausland absolvieren, zum Beispiel am EBSI der Universität von Montreal, der Partnerhochschule des Studiengangs.

Diese Masterausbildung richtet sich in erster Linie an Inhaber/innen eines Bachelordipoloms in Information und Dokumentation oder eines gleichwertigen Abschlusses (z.B. FH-Diplom in Information und Dokumentation). Inhaber/innen eines anderen Titels einer Schweizer Hochschule müssen Vorkurse (60 ECTS-Credits) absolvieren, um zugelassen zu werden.

Modalitaeten des Studiengangs und Kosten

ECTS Kredite
90
Dauer
2 Jahre in Teilzeit (in Genf, 2 Vorlesungstage pro Woche).
Sprache
Französisch
Einschreibegebühren
CHF 150
Ausbildungsgebühren
CHF 500 pro Semester (Studiengebühr)
Kalender
Les inscriptions pour le Master 2016-2018 pour les candidats au bénéfice d’un Bachelor ou diplôme HES en Information documentaire seront ouvertes en début d’année 2016 avec un délai d’inscription au 10 juin 2016.

Les inscriptions pour le prérequis au Master 2018-2020 seront ouvertes en début d’année 2017 avec un délai d’inscription au 10 juin 2017.

La formation commence à la semaine 38

Berufsaussichten

Verschiedene Studien beleuchten den erheblichen Bedarf an Personal mit Informationsmanagement- und Managementkompetenzen. Das Programm dieses Studiengangs entspricht zweifellos den diesbezüglichen Anforderungen der Praxis an auf Masterniveau qualifizierte Führungskräfte. Derzeit werden die meisten leitenden und hoch spezialisierten Positionen von Angehörigen der folgenden Gruppen bekleidet:

  • Personen ohne Ausbildung im Bereich Informationswissenschaft;
  • Schweizerinnen und Schweizern, die ihre Ausbildung im Ausland absolviert haben;
  • Ausländern mit Hochschulausbildung im Bereich Informationswissenschaft.

Die Einführung dieses Masters der HES-SO liefert endlich eine zufriedenstellende Lösung für eine schwierige Lage.

Dieser Master ergänzt den Bachelor in Information und Dokumentation. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf dem Management von bedeutenden Services in grossen privatwirtschaftlichen oder halbprivaten Unternehmen, in Nichtregierungsorganisationen, in grossen Bibliotheken oder auch in Informationszentren der öffentlichen Hand.

Kontakt

Yolande Estermann Wiskott
Leiterin des Master in Informationswissenschaft
HEG Genève
T +41 22 388 17 53

Einschreibung

Die Bewerber/innen, die sich für den Masterstudiengang interessieren, sollten sich an die HEG Genève wenden, um weitere Informationen zu erhalten. 

 Accréditation OAQ Master sciences information

Kontakt
HES-SO Rektorat
Route de Moutier 14
2800 - Delémont
T +41 58 900 00 00 - F +41 58 900 00 01