FR DE EN

MasterBusiness Administration (MSc BA)

Verliehener Titel

Master of Science HES-SO in Business Administration, Bezeichnung der Vertiefungsrichtung

Hochschule

Vertiefungsrichtungen

Entrepreneurship (englischer, englischer/französischer, oder in englischer/französicher/deutscher Sprache)

Management von Informationssystemen

Dienstleistungsmanagement und -engineering

Beschreibung

Dieses Master-Angebot ergänzt das Bachelor-Angebot des Bereichs Wirtschaft & Dienstleistungen. Hierbei liegt der Schwerpunkt neben der Spezialisierung in den verschiedenen Vertiefungsrichtungen zugleich auf der Entwicklung des Potenzials der zukünftigen Absolventen und Absolventinnen, in ihren Unternehmen die Verantwortung für die Leitung von Organisationseinheiten zu übernehmen. Alle Studierenden absolvieren die Lehrveranstaltungen des Grundstudiums in Lausanne. Die Spezialisierungen erfolgen je nach der Vertiefungsrichtung in Freiburg, Genf oder Lausanne.

Der Studiengang differenziert sich durch das Angebot eines einzigen Masterprogramms mit verschiedenen Vertiefungsrichtungen an den Hochschulen für Wirtschaft (HSW) der Westschweiz. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der praktischen Ausbildung (duales System): Das viersemestrige Studium ist auf die Durchführung praktischer Projekte in Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten, privaten Unternehmen und/oder öffentlichen Wirtschaftseinrichtungen ausgerichtet. Das Angebot der HES-SO differenziert sich ausserdem durch die zentrale Bedeutung der Vermittlung von sozialen Kompetenzen und Methodenkenntnissen, die unter anderem durch die Betreuung der Studierenden in kleinen Forscher- und Dozierendenteams sichergestellt wird, sowie durch die Auswahl der Vertiefungsrichtungen, die sich vom akademischen Angebot der Universitäten unterscheiden.

Über das umfangreiche persönliche Studium (insgesamt ca. 2700 Stunden einschliesslich der Lehrveranstaltungen, des Selbststudiums und der Master-Thesis) entwickeln die Studierenden die Fähigkeit, sich Kenntnisse zu erarbeiten und eigenständig Probleme zu lösen.

Aufbau des Studienplans

Teilzeitstudium

Die Gestaltung des Studienplans bietet die Möglichkeit, von Montag bis Mittwoch in Teilzeit zu arbeiten. Die Vorlesungen finden donnerstags und freitags (ganztägig) sowie samstags vormittags statt.

1. Semester
Spezifische Vertiefungs-module
2. Semester
Spezifische Vertiefungs-module
Anwendungs-orientierte Forschungs-projekte
3. Semester
Spezifische Vertiefungs-module
Anwendungs-orientierte Forschungs-projekte
4. Semester
Spezifische Vertiefungs-module

Masterarbeit

 

Modalitaeten des Studiengangs und Kosten

ECTS Kredite
90
Dauer
4 Semester, in Teilzeit
Sprache
Überwiegend auf Französisch (siehe die einzelnen Vertiefungsrichtungen)
Französischkenntnisse auf Niveau B2 werden vorausgesetzt (DELF B2 oder TFI 785 Punkte für die Bewerber/innen, welche ihr Diplom nicht in der Schweiz absolviert haben)
Einschreibegebühren
CHF 150
Ausbildungsgebühren
CHF 500 pro Semester (Studiengebühr)
CHF 250 pro Semester (Studienkosten für gewisse Leistungen)
Bankverbindung
Kalender
Die Ausbildung beginnt in der 38. Kalenderwoche

Studienplan im Detail

Berufsaussichten

  • Management von Unternehmen oder öffentlichen bzw. halbstaatlichen Einrichtungen
  • Leitung der Personalabteilung, des Marketings, der Fertigung usw.
  • Business Consulting / Business-Analyse
  • Unternehmensgründung

Links

Schnelleinstieg
Kontakt

Jean-Pierre Rey
Leiter des Master in Business Administration
HES-SO Master
Av. de Provence 6
CH-1007 Lausanne
T +41 58 900 01 10

Lokalisierung / Zugang

Einschreibung

Anmeldungsöffnung 2017-2018
ab Mitte Oktober 2016


 Information für ausländische
Studenten

Schlusstermin

  • Für alle KanditatInnen die ein Visum benötigen:
    15. März

 

Mon job après le MScBA

 MScBA Player    

 

Kontakt
HES-SO Rektorat
Route de Moutier 14
2800 - Delémont
T +41 58 900 00 00 - F +41 58 900 00 01