FR DE EN
ForschungForschung Ra&DFinanzierung

Forschungsfinanzierung

Unter dem Gesichtspunkt der Entwicklung einer Wissensgesellschaft nimmt die wissenschaftliche Forschung einen zentralen Platz ein. Die öffentliche Hand widmet ihr umfangreiche Finanzmittel, die auf Wettbewerbsbasis zugeteilt werden.

Auf schweizerischer Ebene wenden sich die Forschenden der HES-SO in erster Linie an den Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (SNF) und an die Kommission für Technologie und Innovation (KTI). Auf europäischer Ebene werden Finanzmittel über die Forschungsrahmenprogramme der Europäischen Union vergeben, an denen die Schweiz als assoziiertes Land teilnimmt. Diese Projekte bieten die Möglichkeit, sich an Konsortien zu beteiligen, in denen zahlreiche Partner aus verschiedenen Ländern zusammengeschlossen sind.

Durch ihre Nähe zur Praxis profitiert die HES-SO von Forschungsaufträgen, die von Unternehmen, Institutionen oder Behörden erteilt werden. Zahlreiche Stiftungen fördern zudem die Forschung in spezifischen Sektoren.

Interne Fonds der HES-SO, die der aF&E gewidmet sind, bieten auch die Möglichkeit, neue Kompetenzfelder einzuführen, und unterstützen die Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten.

Contact


Kontakt
HES-SO Rektorat
Route de Moutier 14
2800 - Delémont
T +41 58 900 00 00 - F +41 58 900 00 01