FR DE EN
StudiengangAkademisches Leben TitelBachelor und Master

Bachelor und Master

Die von der HES-SO verliehenen Bachelor- und Masterdiplome FH beachten die Grundsätze der Bologna-Erklärung.

Die von der HES-SO verliehenen Bachelor- und Masterdiplome FH beachten die Grundsätze der Bologna-Erklärung und die Rechtsgrundlagen ihrer Umsetzung an den Hochschulen der Schweiz.

Die Ausbildungen, die zum Erwerb eines Bachelor- oder Masterdiploms an den Fachhochschulen führen, sind praxisorientiert und bereiten auf die Ausübung von Berufstätigkeiten vor, die die Anwendung von wissenschaftlichen Kenntnissen und Methoden sowie – je nach Bereich – von kreativen und künstlerischen Fähigkeiten erfordern.

Bachelordiplom

Das Bachelorstudium bildet die erste Studienstufe, die mit dem Bachelordiplom abschliesst. In der Schweiz entspricht das Bachelordiplom 180 ECTS-Credits, d. h. 3 Jahren Vollzeitstudium*. An einer Fachhochschule bieten alle Studiengänge eine Ausbildung, die es ermöglicht, mindestens ein Bachelordiplom zu erwerben, das eine berufliche Qualifikation bescheinigt.

Masterdiplom

Das Masterstudium bildet die zweite Studienstufe. Um ein Masterdiplom zu erlangen, müssen 90 ECTS-Credits erworben werden, die 3 Semestern Vollzeitstudium entsprechen*, oder für manche Studiengänge 120 ECTS-Credits, die 4 Semestern Vollzeitstudium entsprechen*.

*Die Bachelor- und Masterstudiengänge können auch als Teilzeit- oder berufsbegleitendes Studium absolviert werden.

Kontakt
HES-SO Rektorat
Route de Moutier 14
2800 - Delémont
T +41 58 900 00 00 - F +41 58 900 00 01