FR DE EN

BachelorLandschaftsarchitektur

Verliehener Titel

Bachelor of Science HES-SO in Landschaftsarchitektur (Landscape Architecture)

Beschreibung

Die Ausbildung in Landschaftsarchitektur beruht auf dem Verständnis und der Nutzbarmachung des Potentials von Orten und Landschaften. Die Studierenden lernen, verschiedene Räume wie Gärten von Privatpersonen, Stadtparks oder auch Industriegelände zu planen, zu bearbeiten, zu unterhalten und aufrechtzuerhalten.

Die Landschaftsarchitektur wird als Ausdruck der zeitgenössischen Kunst betrachtet, die sowohl die Geschichte als auch wirtschaftliche, soziale und ökologische Zwänge berücksichtigt. Der Kommunikation wird grosse Bedeutung beigemessen. Der stark berufsbezogene Unterricht umfasst zahlreiche Projekte.

Dieser vielseitige Beruf erfordert ausgeprägtes Interesse an Technik und ein grosses Mass an Kreativität. 

Modalitaeten des Studiengangs und Kosten

ECTS Kredite
180
Typ
Vollzeitausbildung
Dauer
3 Jahre
Sprache
Französisch
Einschreibegebühren
CHF 150
Ausbildungsgebühren
CHF 500 pro Semester (Studiengebühr)
Es kann ein Beitrag zu den Studienkosten verrechnet werden, der je nach Hochschule variiert. Bitte wenden Sie sich an die betreffende Zulassungsstelle.
Kalender
Die Bachelorausbildung beginnt in der 38. Kalenderwoche

Berufsaussichten

Ein Studium der Landschaftsarchitektur bietet Berufsmöglichkeiten in:

  • Landschaftsarchitekturbüros
  • Architekturbüros, Büros für Stadt- und Raumplanung
  • Umweltingenieurbüros
  • technischen Dienststellen
  • öffentlicher Verwaltungen
  • Gartenbauunternehmen
  • Firmen, die Produkte für die Aussengestaltung herstellen und vertreiben
Kontakt

Einschreibung

Für weitere Auskünfte über die Zulassungsbedingungen und für die Einschreibung wenden Sie sich bitte an die betreffende Fachhochschule.

 

Kontakt
HES-SO Rektorat
Route de Moutier 14
2800 - Delémont
T +41 58 900 00 00 - F +41 58 900 00 01