FR DE EN

BachelorKonservierung

Verliehener Titel

Bachelor of Arts HES-SO in Konservierung (Conservation)

Vertiefungsrichtungen

Scientific, Technical and Horological Objects

Archaeological and Ethnographical Objects

Beschreibung

Ziel der präventiven Konservierung ist die Erhaltung des Kulturerbes mittels Massnahmen, die die Beschädigung verlangsamen oder die Risiken der Veränderung von Objekten hemmen.

Diese Ausbildung erfordert grosse Motivation und Interesse für den originellen Charakter von Objekten, die als Kulturerbe gelten, für ihre Bedeutung und Funktion sowie für die Einhaltung von internationalen ethischen Regeln betreffend die Konservierung und die Konservierung-Restaurierung. Der Studiengang Konservierung umfasst zwei Vertiefungsrichtungen, die in der Schweiz nur von der HES-SO angeboten werden. Eine davon befasst sich mit archäologischen und ethnografischen Objekten, die andere mit wissenschaftlichen, technischen und Uhrenobjekten. Der Unterricht beinhaltet geistes- und naturwissenschaftliche Fächer, theoretische Fächer in Zusammenhang mit der Konservierung sowie interne und externe Workshops.

Die enge Zusammenarbeit mit zahlreichen in- und ausländischen Museen und Forschungsinstituten stellt eine qualitativ hochstehende Ausbildung sicher

Modalitaeten des Studiengangs und Kosten

ECTS Kredite
180
Typ
Vollzeitausbildung
Dauer
3 Jahre
Sprache
Französisch
Einschreibegebühren
CHF 150
Ausbildungsgebühren
CHF 500 pro Semester (Studiengebühr)
Es kann ein Beitrag zu den Studienkosten verrechnet werden, der je nach Hochschule variiert. Bitte wenden Sie sich an die betreffende Zulassungsstelle.
Kalender
Die Bachelorausbildung beginnt in der 38. Woche

Berufsaussichten

Ein Studium der Konservierung bietet Berufsmöglichkeiten in öffentlichen Einrichtungen wie Museen, Labors, Hochschulen, Schulen usw. als:

  • Angestellte/r
  • Selbständigerwerbende/r
  • Experte/Expertin
Kontakt

Einschreibung

Für weitere Auskünfte über die Zulassungsbedingungen und für die Einschreibung wenden Sie sich bitte an die betreffende Fachhochschule.

Kontakt
HES-SO Rektorat
Route de Moutier 14
2800 - Delémont
T +41 58 900 00 00 - F +41 58 900 00 01